Jump to content
IPBSupport - Der Deutsche IP.Board Support

Sebijk

Spender
  • Content count

    16
  • Joined

  • Last visited

About Sebijk

  • Rank
    Grünschnabel

IP.Board Informationen

  • IP.Board Version
    3.0.x

Contact Methods

  • Website URL
    http://www.sebijk.com
  • ICQ
    0

Profile Information

  • Geschlecht
    Männlich
  1. Suche Lizenz

    Noch auf der Suche?
  2. Nein, sie verlängert sich automatisch, wenn Kontendaten hinterlegt hat oder ein Guthaben hat und im Falle eines Guthabens hat man keine Chance, außer sie abzubrechen, womit man aber sofort den Downloadzugang verliert. Unter https://theadminzone.com/threads/another-ips-money-grab.130734/page-20#post-1009850 gibt es Berichte über unerwünschte Verlängerungen. BTW: Ich verkaufe meine IPB-Lizenz inklusive IP.Gallery, IP.Downloads und IP.Blog.
  3. Suche LIZENZ gebraucht

    Sorry, aber ich glaube nicht, dass IPB damit durchkommt, den Downloadweitergabe zu verbieten, wenn damit alle Kopien gelöscht sind und es im Rahmen der Lizenzübertragung passiert. Da gab es auch einen Urteil: http://www.medienundmarken.de/newsreader/items/eugh-erlaubt-weiterverkauf-von-gebrauchten-lizenzen-fuer-download-software.html Bei der Perpetual Lizenz hat man aber immer noch Zugriff auf den Downloadbereich, trotzdem ist diese als inaktiv makiert.
  4. Suche LIZENZ gebraucht

    Um die Lizenz zu transfererien, muss sowohl die Lizenz aktiv sein (bei Perpetual License heißt es auch mit aktiven Supportjahr, ohne aktive Lizenz kann man noch nicht mal die Foren-URL ändern) als auch die Transfergebühren bei IP$ bezahlt werden.
  5. Suche LIZENZ gebraucht

    Was IP$ tut ist einfach eine Frechheit, man muss neben der Transfergebühren auch noch eine aktive Lizenz haben. im übrigen: http://www.silicon.de/41606456/gericht-verbietet-reaktivierungsgebuehr-fuer-gebrauchte-sap-lizenzen/ Könnte auch auf IP$ zutreffen. Die Frage ist nur, welches Länderrecht gilt.
  6. ipb 4

    Mir geht es um das Prinzip und um die Leistung. IPS erfüllt die Leistung nicht mehr, obwohl dies vertraglich geregelt ist. Natürlich ist es toll, dass IPB eine Entschädigung von 100$ als Accountguthaben gibt, das haben sie aber erst gemacht, nachdem sich ein Benutzer darüber beschwert hat. Klar, man kann damit bei einer nur Forum-Lizenz damit insg. 2 Jahre Updates erhalten, aber wie auch bei vBulletin ziehe ich hier auch meine Konsequenz, ich verkauf die Lizenz, deshalb will ich die 100$ auch nicht als reines Guthaben erhalten, der nicht ausgezahlt wird. Und in der Vergangenheit ist IPS auch nicht immer sehr toll mit Perpetual-Lizenzinhaber umgegangen. So hat man bsp. wenn man die Supportrechte abgelaufen war, kein Zugang zu deren Modbereich gehabt. Ist zwar deren gutes Recht, macht aber auf mich kein guten Eindruck.
  7. ipb 4

    Ich sehe das Thema Lizenzen beiI IPS mittlerweile schlimmer als bei vBulletin. Nutzer, die eine alte Perpetual oder Lifetime-Lizenz haben, werden die neue IP.Board-Version nicht bekommen, obwohl man eine Lizenz mit lebenslange Updates hat. Begründet mit dem Kram, dass es komplett neu geschrieben wurde und auf einem Framework basiert. Für mich ein ganz klarer Vertragsbruch, den ich nicht unterstütze. Auch bei vBulletin gab es dazu einen ähnlichen Fall mit vBulletin-Blog. Wenn man eine alte vBulletin-Lizenz hat, man noch vBulletin 4 bekommen konnte und eine vBulletin-Blog Lizenz hatte, welches Updates zusammen mit der Laufzeit der vBulletin-Lizenz bekommt, der konnte sich das vBulletin-Blog für 4 nicht holen, weil es ja nur noch in der Suite-Lizenz enthalten war, obwohl es aus meiner Sicht nur eine Weiterentwicklung des alten vBulletin-Blog war. Ebenfalls ein Vertragsbruch. Aktuell bietet IPS 100$ + die Möglichkeit die alte IP.Board-Lizenz auf die neue Lizenzstruktur zu aktualisieren. Auch damit bin ich nicht zufrieden, weil die 100$ nur als Accountcredit gewährt wird... Das Thema mit vBulletin-Lizenzen kenne ich genau, hab das schon mit der 4er-Version erlebt, dass die Addon-Lizenzen die man gekauft hatte, plötzlich nutzlos waren.
  8. von 3.4 zurück auf 2.3

    Zumal man nicht weiß, wie es mit Sicherheitsupdates mit einer älteren Version aussieht. Veränderungen sind immer schwierig, aber das löst man nicht, indem man wieder auf eine alte Version wechselt.
  9. Copyright Positionierung

    Ja, bei diesem Style nervt der Verweis auf das deutsche Sprachpaket schon. Such mal in den deutschen Sprachpaket danach, lass es entfernen und setze es dann am besten woanders im Style herein.
  10. Sonderzeichen-Test

    Groß: ÄÖÜ klein: äöü
  11. Sehe, dass die anderen Addons auch übersetzt worden sind. Wird es die Sprachpakete auch zum Herunterladen geben? Ich bräuchte unbedingt eins für die Gallery.
  12. Also Forums ist auf der Seitennavigation zu finden und leitet zur Startseite weiter.
  13. Die Übersetzung des Portals hab ich mal komplettiert und ggf. fehlerhafte Übersetzungen korrigiert.
×